Röggelchen

Das Röggelchen ist eine Spezialität aus dem Rheinland. Seine dunkle Farbe verleiht unseren Doppelbrötchen ihr 30 prozentiger Anteil an Roggenvollkornmehl. Herzhaft im Biss ist es für den „halven Hahn“ genauso wie für Aufschnitt ein idealer Genusspartner.

Zutaten

WEIZENMEHL, Wasser, ROGGENVOLLKORNMEHL, ROGGENKöRNER, Backmittel (WEIZENMALZMEHL, Zucker, Stabilisator: Guarkernmehl, Stabilisator: Natrium-Carboxymethylcellulose, Malzextrakt (GERSTENMALZ, Wasser) Säureregulator: Calciumphosphate, Emulgator: Mono- und Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, Dextrose, SüßMOLKENPULVER, WEIZENQUELLMEHL, Rapsöl, Aroma, Mehlbehandlungsmittel: Ascorbinsäure), Hefe, Meersalz, Backmittel (WEIZENMALZMEHL, WEIZENQUELLMEHL, GERSTENMALZ, Wasser), Pflanzliches Fett (Palmfett, Rapsöl, Palmöl)

Nährwerte (pro 100g)

Fett 1,6 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,4 g
Kohlenhydrate 49,8 g
davon Zucker 1,5 g
Ballaststoffe 4,6 g
Eiweiß 7,6 g
Salz 1,5 g
Brennwert 1.071 kj
256 kcal

Allergene

  • GLUTENHALTIGES GETREIDE (GERSTE)
  • GLUTENHALTIGES GETREIDE (ROGGEN)
  • GLUTENHALTIGES GETREIDE (WEIZEN)
  • MILCH