HÄUFIGE FRAGEN

Allgemeine Fragen

Kann ich mich auch als ungelernte Kraft bzw. als Quereinsteiger bewerben?
Wir finden: Klar! Denn auch, wenn Sie nicht vom Fach sind, gibt es bei uns zahlreiche Formen der Unterstützung, um Ihre Aufgabe kompetent und sicher ausüben zu können. Als „Neuling“ steht Ihnen in der Anfangszeit immer ein Kollege /-in zur Seite. Dieser Kollege/ diese Kollegin unterstützt Sie in all Ihren Fragen und Unsicherheiten. Ganz egal wo der Schuh drückt. Wir arbeiten Sie intensiv ein, um Sie fit für Ihre Aufgaben zu machen. Neben dem „Welcome Day“ bei dem Sie die Bäckerei Kennenlernen und ein kleines Einsteigerseminar erhalten, erwarten Sie immer wieder individuelle Schulungen für Ihren speziellen Arbeitsbereich.

Ich spreche nicht fließend Deutsch – kann ich mich trotzdem bewerben?
Natürlich können Sie das. Ausgenommen ist der Bereich Verkauf, da es hier im täglichen Kundenkontakt/ Kundengespräch zwingend erforderlich ist, dass keine Sprachbarriere besteht. In vielen anderen Bereichen spielt dies aber weniger eine Rolle. Diese Entscheidung ist immer individuell.

Muss ich auch am Wochenende arbeiten?
Das Wochenende ist für uns betrieblich sehr wichtig, denn die meisten Kunden lieben es am Wochenende frische Brötchen und Brot, Kuchen und Gebäck zu genießen.  Aber natürlich möchten wir jedem Mitarbeiter die Regeneration ermöglichen, die jeder benötigt. In der Regel arbeiten Sie an ein bis zwei Sonntagen im Monat. Wichtig hier ist auch: Sonntags erhalten Sie 50 % steuerfreie Zulagen,  an Feiertagen sogar 100 %.

Ich möchte mich stetig weiterentwickeln: Welche Aufstiegsmöglichkeiten bietet mir MOSS?
Auch uns ist es wichtig, Sie bei Ihrer Entwicklung zu unterstützen. Wenn Sie im Verkauf arbeiten können Sie zum Beispiel Teamleitung werden. In der Produktion gibt es ebenfalls die Möglichkeit sich weiterzubilden indem Sie Fachseminare besuchen.

Fragen rund um die Finanzen

Welche Leistungen kann ich als Arbeitnehmer bei MOSS in Anspruch nehmen?

Als traditionelles Handwerksunternehmen bieten wir Ihnen eine tarifliche Bezahlung. Darüber hinaus zahlen wir jedem Mitarbeiter Urlaubs– und Weihnachtsgeld.Des Weiteren steht es Ihnen frei, über uns vermögenswirksame Leistungen zu beziehen, welche wir mit 30€ bezuschussen. Allen Mitarbeitern, auch unseren Auszubildenden, bieten wir einen Mitarbeiterrabatt von 40 Prozent auf unsere Backwaren.Zudem erhält jeder Mitarbeiter, der sich bei unserem Partner Selection Fitness anmeldet 40€ für die Anmeldung und 4 beitragsfreie Monate.

Werde ich nach Stunden bezahlt oder erhalte ich ein Festgehalt?
Sie erhalten immer pünktlich das vereinbarte Festgehalt. Mehrarbeit und eventuelle Zulagen werden dann immer am 10. des Folgemonats ausgezahlt. Dies gilt für alle Voll- und Teilzeitkräfte. Aushilfen die auf Stundenbasis für uns tätig sind, erhalten natürlich die geleisteten Stunden bezahlt.

Wird Mehrarbeit automatisch ausgezahlt?
Wir wollen, dass Sie einen Ausgleich für die Mehrarbeit erhalten daher versuchen wir diese mit Freizeit auszugleichen. Ist dies nicht möglich, werden die geleisteten Stunden ausbezahlt.

Ausbildung

Welche zusätzlichen Leistungen bietet mir MOSS im Rahmen der Ausbildung?
Neben den Leistungen, die für jeden Mitarbeiter gelten (siehe Frage „Welche Leistungen kann ich als Arbeitnehmer bei MOSS in Anspruch nehmen?“) erhalten unsere Auszubildenden eine deutlich übertarifliche Ausbildungsvergütung:

  1. Lehrjahr 800€
  2. Lehrjahr 900€
  3. Lehrjahr 1.000€

Für unsere Auszubildenden findet ein externes Coaching statt bei dem du in wichtigen Themen wie Persönlichkeitsentwicklung und Rhetorik geschult wirst.

Diese Seminare finden für alle Azubis unabhängig des Lehrberufes statt, so lernt ihr euch untereinander kennen und könnt euch austauschen.

Während der gesamten Ausbildung erstatten wir dir die Monatsfahrkarte sowie die notwendige Berufskleidung.

Durch die Handwerkskammer nehmen unsere Azubis an überbetrieblichen Unterweisungen teil, die euch auf die Prüfungen vorbereiten sollen.

Für gute Leistungen werdet ihr belohnt! Schließt du die Zwischen- bzw. Abschlussprüfung mindestens mit „befriedigend“ ab erhältst du einen Bonus in Form einer Einmalzahlung:

Note 1            Zwischenprüfung 500 €                              Abschlussprüfung 1.000 €

Note 2            Zwischenprüfung 300 €                              Abschlussprüfung 400 €

Note 3            Zwischenprüfung 200 €                              Abschlussprüfung 300 €

Ich bin noch unentschlossen bzgl. meiner Ausbildung – kann ich einmal probeweise bei MOSS arbeiten?
Das kannst du gerne! Zur besseren Entscheidungshilfe haben wir unsere „Schnuppertage“: Jeder, der Interesse an einer Ausbildung hat, kann uns – in jedem Bereich – ein oder mehrere Tage unverbindlich über die Schulter schauen. Auf diese Weise sehen beide Seiten schnell, ob wir zueinander passen. Auch Schülerpraktika sind eine gute Gelegenheit, einander kennen zu lernen.

Ich brauche Unterstützung beim Lernen für die Ausbildung – gibt es da einen Weg bei MOSS?
Unser Ausbildungs-Koordinationsteam ist auch speziell für solche Bedürfnisse da. Wenn der Bedarf besteht, gibt es die Chance, über das Projekt „Lernen und Fördern“ eine extra Nachhilfe für die Berufsschule bereitzustellen.

Grundsätzlich steht dir dein Ausbilder auch bei persönlichen Belangen zur Seite. Hier ist uns eine offene Kommunikation wichtig. Seien es berufliche oder private Probleme. Gemeinsam erarbeiten wir eine Lösung.

Wie findet der Berufsschulunterricht statt?
In unseren Ausbildungsberufen besuchst du an 1-2 Tage wöchentlich die Berufsschule. Es findet demnach kein Blockunterricht statt. So wird eine Abwechslung gewährleistet und du kannst die erlernten theoretischen Kenntnisse direkt anwenden.

Wie stehen meine Übernahmechancen nach der Ausbildung?
Sehr gut! Dank unseres individuellen Schulungsprogramms für unsere Azubis sorgen wir schon während der Ausbildung dafür, dass du eine optimale Chance auf eine Übernahme hast. Denn grundsätzlich möchten wir in unsere Mitarbeiter investieren und gemeinsam an einem beruflichen Werdegang arbeiten.

Fragen rund um Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 Ich befinde mich in einer speziellen Lebenssituation/ bin gerade Mutter geworden – kann ich trotzdem eine Ausbildung bei MOSS machen?
Das ist kein Ausschlusskriterium für uns. Wir möchten gerne allen engagierten Menschen die Chance geben, einen Ausbildungsberuf zu ergreifen. Deshalb können Sie auch eine sogenannte „Teilzeitausbildung“ bei uns anstreben. Hier gibt es ganz unterschiedliche Modelle, zum Beispiel eine Wochenarbeitszeit von 30 Stunden (Berufsschule mit eingerechnet). Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre spezielle Lebenssituation und finden gemeinsam für beide Seiten machbare Lösungen.

Ein Mitglied meiner Familie ist krank/pflegebedürftig und ich leiste hier viel Unterstützung – kann ich mich trotzdem bei MOSS bewerben?
 Als Familienunternehmen trägt Familie selbstverständlich bei uns einen hohen Stellenwert. Um Ihnen einen Einstieg bei uns zu ermöglichen, sind wir immer bereit, das offene Gespräch zu suchen und mit Ihnen gemeinsam für beide Seiten praktikable individuelle Lösungen zu finden.

Noch Fragen?

Schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns an. Wir helfen gerne weiter.

bewerbung@baeckerei-moss.de

Tel. 0241-91809-00